Startseite
Wir über uns
Kontakt
Seminare
Einzelbegleitung
Aktuelles
    Vorschau
    Spruch der Woche
    Geschichte des Monats
    Übung des Monats
InfoMix

Übung des Monats

Der Weg ist das Ziel

Die Übungen des Monats sind als Anregungen und Impulse gedacht für Entspannung, Stressabbau und Zentrierung. Sie laden ein damit zu experimentieren, sie mehrmals zu wiederholen und ihre Wirksamkeit bei sich selbst wahrzunehmen.


 


Nach oben

Übung des Monats Februar 2018

Liebe Leserin! Lieber Leser!

„Die Freude ist dem Selbst am nächsten“ (Roberto Assagioli).

Der Freude Raum geben entspannt, sich freudvollem Tun hingeben erfreut das Gemüt, befriedigt unser Wesen und kräftigt die Seele.

Haben Sie Lust, Ihrer Freude ein wenig nachzuspüren? Dann darf ich Sie zu einer kleinen Reflexion einladen.

Stellen Sie sich folgende Fragen: Was macht mir Freude, erfreut mein Herz? Was tue ich wirklich gerne? Worüber habe ich mich in der letzten Zeit besonders gefreut?
Verweilen Sie ein wenig bei diesen Fragen.............
Welche Gedanken, Gefühle, Erinnerungen, Erfahrungen, Bilder....kommen Ihnen in den Sinn?

Wenn Sie sich weiter vertiefen möchten, ist es günstig, sich die Zeit zu nehmen und alles, was da einfällt, aufzuschreiben. In der Regel stellt sich bereits bei der auf die Freude gerichteten Aufmerksamkeit eine gelassene und freudvolle Gemütsstimmung ein.
Vielleicht wird aber auch bewusst, dass die Freude in Ihrem Alltagsgeschehen oder Alltagsstress zu kurz kommt. Auf welche Weise könnten Sie, wenn Sie das wollen, verstärkt und bewusst der Freude in Ihrem Leben (mehr) Raum geben?
Vielleicht passt es für Sie, wenigstens einmal täglich sich ganz bewusst zu erlauben, Zeit für sich selbst zu nehmen, um sich eine Freude zu gönnen?

Ich wünsche Ihnen die Stärkung und Kraft der Freude auch angesichts so mancher unerfreulicher Dinge und Vorgänge um uns herum!

Christine Porstner-Engelberger



Nach oben

Impressum